Abschied nach 20 Jahren

Mit einer kleinen Abschiedsfeier wurden die gute Seele der Verwaltung in Eltville, Ivana Wilfling, in den Ruhestand verabschiedet. Grund zum Feiern gab es gleich doppelt, denn gleichzeitig konnte auch auf das 20-jährige Dienstjubiläum angestoßen werden. In den 20 Jahren war die Hauswirtschaftskraft in verschiedenen Häusern und Bereichen tätig. In besonders guter Erinnerung bei ihr: die Anfangszeit, als es im Schwesternhaus noch ganzjährig frisch selbst gebackene Spekulatius gab.

Nach einer Laudatio durch Kinderdorfleiter Thomas Kunz und Priorin Sr. Judith, überreichte Gisela Dietrich von der Mitarbeitervertretung der Hobbygärtnerin eine Pflanze für den heimischen Garten. In den letzten Jahren war Frau Wilfling fester Bestandteil der Verwaltung und die gute Seele, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort weit über ihre eigentliche Arbeit hinaus vermissen werden und so gab es zum Abschied auch das ein oder andere versteckte Tränchen, das die Stimmung jedoch nicht trübte und so wurde in fröhlicher Runde der Abschied der Jubilarin gefeiert.

Share Social