Ankündigung: Benefizkonzert Spirit of Joy fürs Kinderdorf

Gospelchor in Gewändern in Kirche

Der Gospelchor „Spirit of Joy“ gibt ein Benefizkonzert für das Bethanien Kinderdorf in Schwalmtal

Angelika Rehaag steht für ansteckende Energie, sie steht für begeisternden Sound und mitreißenden Gospel-Spirit: Am 29. September bringt das Aushängeschild des Krefelder-Gospel-Musik-Festivals ihren Chor „Spirit of Joy“ in die Waldnieler St. Michael-Kirche und lädt zum Mitwippen und Mitsingen ein.
Das musikalische Repertoire des Meerbuscher Gospelchores besticht durch eine Mischung aus traditionellem und modernem Black American Gospel, einer christlichen Musikrichtung mit Elementen des Spirituals, des Blues und des Jazz. Der Chor widmet sich außerdem auch modernen britischen und skandinavischen Varianten. Mit dabei werden die Musiker unter anderem die Song „It’s a good day“ von Kurt Carr, „My life is in your hands“  von Kirk Franklin oder „God will multiply“ von Anna Weister Andersson haben.
Die Sänger freuen sich besonders über den Rahmen des Konzertes, denn Gospelmusik bezeichnet nicht nur eine musikalische Stilrichtung, sondern betont auch die frohe Nachricht: In der Übersetzung bedeutet das Wort „Gospel“ „Evangelium“.  Das Schwalmtaler Pflaster ist der charismatischen Chorleiterin gut bekannt: Rehaag ist viel in Amerika unterwegs, hat Kontakte zu namhaften Gospelgrößen wie Edwin Hawkins oder Rusty Watson, vor einigen Jahren hat sie das Bethanien Kinderdorf nach Schwalmtal geführt und daran möchte sich der Chor auch beim Konzert am 29. September erinnern: Der Eintritt in St. Michael ist kostenfrei, gesammelt wird am Ende des Konzertes für das Kinderdorf.

Gospel-Konzert Spirit of Joy, 29. September um 20 Uhr in St. Michael Waldniel, Markt 15 in 41366 Schwalmtal. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für das Bethanien Kinderdorf wird gebeten. Weitere Informationen finden Sie im Internet: www.spirit-of-joy.de 

Share Social