Hobby-Kunst-Kultur-Ausstellung

Bereits zum 17. Mal präsentiert die Hobby-Kunst-Kultur-Ausstellung die Bandbreite der Hobby- und Freizeitkünstler in der Großpfarrei St. Peter und Paul. Traditionell findet die Ausstellung auch in diesem Jahr wieder im Bethanien Kinder- und Jugenddorf Eltville statt.

Insgesamt 15 Künstler präsentieren ihre Werke. Ob Osterdekorationen, Schmuck, Holzarbeiten oder Malerei – für jeden ist etwas dabei. Daneben wird es ein kleines Café geben, in dem die Gäste verweilen und wie in jedem Jahr die zahlreichen selbst gebackenen Kuchen genießen können. Der Erlös der Kaffee- und Kuchentheke kommt dem Bethanien Kinder- und Jugenddorf zugute.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Hobby-Kunst-Kultur-Ausstellung bereits zum 17. Mal die Kreativität und Vielfalt der Künstler in der Großpfarrei St. Peter und Paul einer breiten Öffentlichkeit vorstellen können“, so die Organisatoren.

Traditionell findet die Vernissage am Samstag vor Palmsonntag, 8. April 2017 um 14 Uhr statt. Die Ausstellung selbst ist am Samstag bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Share Social