Praktikum bei der Geoban

Die Mönchengladbacher Firma Geoban hat René und Vanessa aus dem Kinderdorf ermöglicht, in den Osterferien eine Woche lang hinter die Kulissen des großen Unternehmens zu schauen: Vanessa und René waren in der Abteilung „Consumer Financial Services“ und haben kennengelernt, wie die Prozesse hinter einer Kreditgebung bei Warenfinanzierungen abläuft. Geoban Managin Director Dr. Eva Oellig-van den Bosch lobt das Engagement der Mädchen und freut sich über das positive Feedback. „Es ist schön, wenn es jungen Menschen bei uns gefällt und noch schöner ist es, wenn mir berichtet wird, dass sie sich einbringen und fleißig sind“, sagt Oellig-van den Bosch. Nicht nur bei ihren Paten, Auszubildende Nina Fußdell und Auszubildender Robin Komarica, bedankten sich die Schülerinnen, sondern am letzten Tag brachten sie Muffins für die gesamte Abteilung mit. „Das macht hier mehr Spaß als in der Schule“, versichert die 14-jährige René. „Vielleicht komme ich im Rahmen meines Schulpraktikums nochmal wieder.“

Share Social