Media- und Serviceportal

Gerne stellen wir Ihnen im Folgenden Informationsbroschüren zur Verfügung. Diese können Sie online einsehen oder sich postalisch zusenden lassen.

Grundlegendes übergreifendes Informationsmaterial

RZ Leitbild 20.4.06

Unsere Imagebroschüre gibt Ihnen einen Überblick über die drei Bethanien Kinder- und Jugenddörfer. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Idee und zum Leben in den Kinderdörfern

Leitbild

Unseren Ursprung, unsere Werte
und unsere Leitsätze erfahren
Sie im Leitbild der
Bethanien Kinder- und
Jugenddörfer.

RZ Leitbild 20.4.06

Die Jugendämter sind ein wichtiger Partner
der Bethanien Kinder- und Jugenddörfer.
Diese Broschüre richtet
sich explizit
an Mitarbeiter der Jugendämter.

RZ Leitbild 20.4.06

Wie lebt eine Kinderdorfmutter oder Kinderdorfeltern im Bethanien Kinder- und Jugenddorf? Die Broschüre über das besondere Berufsbild der Kinderdorfmutter gibt Ihnen einen Überblick.

RZ Leitbild 20.4.06

Unser Präventionsleitfaden für Mitarbeiterinnen
gibt Orientierung im täglichen
Umgang mit den uns anvertrauten
Kindern und Jugendlichen.

Partizipationskonzept_2016

In unserem Partizipationskonzept erläutern wir das Beteiligungs- und Anregungsmanagement für unsere Kinder und Jugendlichen.

Wissenschaftsstudie_2017

Wissenschaftlichaftliche Begleitstudie zum Projekt „Brücke“ (im Auftrag des Fördervereins des Bethanien Kinder- und Jugenddorfes Eltville) – Zentrale Befunde und Empfehlungen für die Etablierung eines Projekts für die Unterstützung von Care Leavern im Rheingau nach dem Ende der Jugendhilfe

Informationsmaterial des Kinderdorfes in Schwalmtal

KINDERDORFBROSCHÜRE

Schwalmtal_KiDo-Broschüre

Unsere Kinderdorfbroschüre stellt das Kinderdorf in Schwalmtal mit seinen Angeboten, seinen Betreuungsformen und seiner Geschichte vor.

BETREUTES WOHNEN

BeWo

Der Flyer Selbstbestimmung und Assistenz gibt Informationen zum Betreuten Wohnen des Bethanien Kinderdorfes.

AUSBILDUNG IN BETHANIEN

RZ Leitbild 20.4.06

Der Flyer Mit uns in die Zukunft starten gibt Informationen zur Ausbildung und zum Berufseinstig im Bethanien Kinderdorf. Er richtet sich an Schüler, Auszubildende und Studenten.

SELBSTBESTIMMUNG

RZ Leitbild 20.4.06

Der Flyer STOPP! Richtet sich an Kinder und Jugendliche und erklärt die Rechte zur körperlichen Selbstbestimmung. Er ist in Zusammenarbeit mit dem Zornröschen e.V., eine Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen, entstanden. Er eignet sich auch zur Weitergabe an Schulklassen oder Kinder- und Jugendgruppen.

WO ENGAGEMENT WILLKOMMEN IST

Schwalmtal_Projekt

Unser Flyer Wo Engagement willkommen ist gibt Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Projekte, in denen wir auf Spendengelder angewiesen sind oder in denen Sie sich ehrenamtlich engagieren können.

TAGESGRUPPEN

RZ Leitbild 20.4.06

Der Informationsflyer zur Tagesgruppe liefert explizit Informationen zu den Leistungen der Tagesgruppe im Kinderdorf in Schwalmtal.

JUGENDWOHNGRUPPE

JWG

Der Informationsflyer zur Jugendwohngruppe liefert explizit Informationen zu den Leistungen der Jugendwohngruppe im Kinderdorf in Schwalmtal.

KINDERTAGESSTÄTTEN

RZ Leitbild 20.4.06

Der Flyer der Bethanien Kindertagesstätten in Schwalmtal gibt Informationen zu den drei Bethanien Kindertagesstätten und erklärt die Philosophie und das Leitbild der Kitas.

BEREITSCHAFTSBETREUUNG

FBB

Der Informationsflyer der Familiären Bereitschaftsbetreuung richtet sich an Ehepaare, Familien oder Alleinstehende, die sich vorstellen können, ein Kind vorrübergehend bei sich aufzunehmen. Er gibt Informationen zu Voraussetzungen und Leistungen.

Informationsmaterial des Kinderdorfes in Bergisch Gladbach

KINDERDORFBROSCHÜRE

RZ Leitbild 20.4.06

Unsere Kinderdorfbroschüre stellt das Kinderdorf in Bergisch Gladbach mit seinen Angeboten, seinen Betreuungsformen und seiner Geschichte vor.

HEILPÄDAGOGISCHE TAGESGRUPPE

RZ Leitbild 20.4.06

Der Informationsflyer zur den Heilpädagogischen Tagesgruppen liefert explizit Informationen zu den Leistungen und dem Angebot der HPT im Kinderdorf in Bergisch Gladbach.

BEREITSCHAFTSBETREUUNG

RZ Leitbild 20.4.06

Der Informationsflyer der Familiären Bereitschaftsbetreuung richtet sich an Ehepaare oder Familien, die sich vorstellen können, ein Kind vorrübergehend bei sich aufzunehmen. Er gibt Informationen zu Voraussetzungen und Leistungen.

HEILPÄDAGOGISCHE TRAININGSKLASSE

BGL_Flyer HTK

Der Informationsflyer der Heilpädagogischen Trainingsklasse
richtet sich an Eltern, Lehrer/innen sowie Jugendämter, die Informationen über die Heilpädagogische Trainingsklasse in gebündelter Form suchen.

SELBSTBESTIMMUNG

RZ Leitbild 20.4.06

Der Flyer STOPP! richtet sich an Kinder und Jugendliche und erklärt die Rechte zur körperlichen Selbstbestimmung. Er ist in Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund in Bergisch Gladbach entstanden. Er eignet sich auch zur Weitergabe an Schulklassen oder Kinder- und Jugendgruppen.

HEILPÄDAGOGISCHE TAGESGRUPPE PLUS

RZ Leitbild 20.4.06

Der Informationsflyer zur den Heilpädagogischen Tagesgruppen Plus liefert explizit Informationen zu den Leistungen und dem Angebot der HPT plus im Kinderdorf in Bergisch Gladbach. Die HTG Plus unterscheidet sich durch ein zusätzliches Familiencoaching von der regulären HTG.

WO ENGAGEMENT WILLKOMMEN IST

Projektflyer Eltville_gesamt

Unser Flyer Wo Engagement willkommen ist gibt Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Projekte, in denen wir auf Spendengelder angewiesen sind oder in denen Sie sich ehrenamtlich engagieren können.

Informationsmaterial des Kinderdorfes in Eltville

KINDERDORFBROSCHÜRE

RZ Leitbild 20.4.06

Unsere Kinderdorfbroschüre stellt das Kinderdorf in Eltville mit seinen Angeboten, seinen Betreuungsformen und seiner Geschichte vor.

HEILPÄDAGOGISCHE WOHNGRUPPE

RZ Leitbild 20.4.06

Der Informationsflyer zur Heilpädagogischen Wohngruppe liefert explizit Informationen zu den Leistungen und dem Angebot der Heilpädagogischen Wohngruppe in Eltville im Alten Pfarrhaus.

WO ENGAGEMENT WILLKOMMEN IST

Projektflyer Eltville_gesamt

Unser Flyer Wo Engagement willkommen ist gibt Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Projekte, in denen wir auf Spendengelder angewiesen sind oder in denen Sie sich ehrenamtlich engagieren können.

SELBSTBESTIMMUNG

RZ Leitbild 20.4.06

Der Flyer STOPP! richtet sich an Kinder und Jugendliche und erklärt die Rechte zur körperlichen Selbstbestimmung. Er ist in Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund Rheingau entstanden. Er eignet sich auch zur Weitergabe an Schulklassen oder Kinder- und Jugendgruppen.

KINDERTAGESSTÄTTEN

kita-eltville

Der Flyer der Bethanien Kindertagesstätten in Eltville gibt Informationen zur Bethanien Kindertagesstätte in Erbach an der Marienhöhe 1 und erklärt die Philosophie und das Leitbild der Kita.

SCHÖNE ARTIKEL AUS DEN KINDERDÖRFERN

Die Kinderdörfer sind lebendige Orte, in denen viel passiert. In den Jahren sind viele wunderschöne Produkte von Kindern für Kinder entstanden.

KM_C224e-20150923124809

HÖRBUCH ZU WEIHNACHTEN

Das Weihnachtshörbuch Weihnachten im Kinderdorf ist gemeinsam mit der Comedyqueen Mirja Boes und dem Frontmann der Band Booster, René Pütz, entstanden. Es erzählt Geschichten aus unseren Kinderdorffamilien und Gruppen aus der Vorweihnachtszeit und vom Weihnachtsfest. René Pütz hat die Geschichten mit Geräuschen, Melodien und passenden Kinderliedern verfeinert, Mirja Boes als Sprecherin hat dem Kinderdorf ihre Stimme geliehen.

Preis: 12 Euro + 2,50 Euro Versand

Die St. Martins Cd aus dem Kinderdorf mit Playbacks und Liedern auf Platt

SANKT MARTINS CD

Unsere Sankt Martins CD: Jede Region hat ihre ganz eigenen Stücke, mit denen sie an den heiligen Martin denkt. Hier am Niederrhein singen wir „Alle Kenger send op Trapp“ oder „Loop, Möller loop“. Im Kinderdorf wurde seit langem eine CD vermisst, die diese ortsüblichen Lieder den Kindern wieder näherbringt. In Schwalmtal hat sich eine kleine Gruppe von Musikern aus dem Bethanien zusammengetan, um unter anderem die Martinsklassiker und die regionalen Besonderheiten auf eine CD zu bringen Alle 13 Titel sind auch noch einmal in einer Playbackversion abrufbar, die Liedtexte liegen der CD bei.

Neben Stücken der lokalen Mundart finden Sie auch bekannte Sankt Martins-Lieder auf der CD.

Preis: 12 Euro + 2,50 Euro Versand

KM_C224e-20150923124809

LA TASTE CD

Die Schwalmtaler Kinderdorfband La Taste hat 2014 ihr 25-jährigen Jubiläum gefeiert: Mirja Boes hat die Show moderiert, René Pütz und das Landespolizeiorchester waren in der Band mit dabei. Außerdem haben viele Ehemalige am Programm mitgewirkt. Das Konzert gibt es im Livemitschnitt auf CD.

Preis: 12 Euro + 2,50 Euro Versand

DER KIDOBLICK

Information und gegenseitiges Kennenlernen fördert Freundschaft. Und auf Freundschaften legen die Kinderdörfer wert. Daher geben wir seit dem Jahr 2003 unsere Zeitschrift „Kidoblick“ heraus, in der wir über die Bethanien Kinderdörfer und die Menschen, die hier wohnen und arbeiten, berichten. Die letzten Ausgaben können Sie hier herunterladen. Wünschen Sie einen Postversand an Ihre Adresse oder wollen Sie „Kidoblick“ automatisch beziehen? Senden Sie uns eine Mail – wir kümmern uns darum.
Der Kidoblick wird über externe Sponsoren finanziert.

Ausgabe 41 – Frühjahr 2017

Kidoblick 17-01

Ausgabe 40 – Winter 2016

316-kidoblick

Ausgabe 39 – Sommer 2016

Der Kidoblick ist das Magazin der BEthanien Kinder- und Jugenddörfer und erscheint drei Mal im Jahr.

Ausgabe 38 – Frühjahr 2016

kidoblick

Ausgabe 37 – Winter 2015

kidoblick

Ausgabe 36 – Sommer 2015

kidoblick