DER PÄDAGOGISCHE FACHDIENST 

Die Kinder und Jugendlichen, die in den Bethanien Kinder- und Jugenddörfern leben, sind häufig traumatisiert. Deshalb ist uns die Förderung unserer Kinder so wichtig. Der Pädagogische Fachdienst der Kinderdörfer greift die besonderen Förder- und Therapiebedarfe auf und beantwortet sie mit Aktivitäten, die den Kindern ohne Leistungsdruck und Wettbewerb beim Aufbau von Selbstwert und Persönlichkeitsstärke helfen.

Mit seinen vielfältigen Angeboten leistet der Pädagogische Fachdienst einen Beitrag zur Entwicklung der im Kinderdorf lebenden Kinder und Jugendlichen. Außerdem hilft er ihnen, ihre oft schwere Lebensgeschichte aufzuarbeiten. Bei den Fachdienstangeboten stehen Stärken und Begabungen im Vordergrund, Ressourcen werden aufgebaut und die psychische und physische Gesundheit gestärkt. Alle Kinder und Jugendlichen aus den stationären Jugendhilfegruppen können die Angebote des Pädagogischen Fachdienstes nutzen.

Die Angebote aus dem Pädagogischen Fachdienst werden maßgeblich über Spenden finanziert.

UNSERE KIDORANCH

Schwalmtal: Auf der Kidoranch, unserem heilpädagogischem Reiterhof, lernen die Kinder nicht nur das Reiten. Sie finden in den Tieren auch ihr Vertrauen wieder. Viele Kinder, die schlechte Erfahrungen mit Nähe gemacht haben, blühen im Kontakt mit den Tieren auf: Sie werden zu ihren Freunden.

UNSERE MUSIKSCHULE

Schwalmtal & Bergisch Gladbach: Die Arbeit mit den Kindern unterscheidet sich von der Arbeit im traditionellen Musikunterricht: Im Kinderdorf steht die Freude an der aktiven Musik im Vordergrund und Leistung im Hintergrund. Deshalb setzt die Musikförderung bei der Musik an, die die Kinder und Jugendlichen aktuell interessiert finden.

Musikschule in Bethanien
Reinhard Ziegler ist Mitarbeiter im Kinderdorf. Seit vielen Jahren bietet er das Kerzenziehen auf dem Martinsmarkt an und ist damit eine echte Institution.

UNSERE FREIZEITWERKSTATT

Schwalmtal, Bergisch Gladbach & Eltville: Unsere Freizeitpädagogen in der Werkstatt setzen bei den Interessen und bei der Neugier der Kinder an Material und eigener Kreativität an. In der Freizeitwerkstatt können Kinder in aller Ruhe mit Holz und Wachs, mit Papier und Metall arbeiten. Außerdem können sie Haushalts- und Musikgeräte reparieren und ihre Fahrräder so in Stand bringen, dass sie wieder funktionieren.

Jugendliche in Bethanien

UNSERE JUGENDPÄDAGOGIK

Schwalmtal: Das Bethanien Kinder- und Jugenddorf in Schwalmtal hat ein eigenes Jugendfreizeitzentrum, in dem ein offener Treff für Jugendliche stattfindet. Im jugendlichen Alter orientieren sich die Heranwachsenden zunehmend außerhalb ihrer Kinderdorffamilien oder -gruppen. Das Jugendfreizeitzentrum verfügt über einen Billiardraum und ein eigenes Internetcafé.