Page 2 - Bethanien Kinderdorf BGL HTK
P. 2

Was ist die                                              Was bietet die HTK?                                     Was macht ein Kind, das „in besonderem
                                                                                                                        Maße“ Schwierigkeiten in der Schule hat?
                 Heilpädagogische                               Die HTK zeichnet sich durch ihre kleine Gruppe aus. Hier

                                                                arbeitet ein multiprofessionelles Team (Dipl. Heilpäda-  Das Kind
          Trainingsklasse (HTK)?                                goge/in, Lehrer/in der Sonderpädagogik) mit bis zu sechs  L möchte lieber malen und spielen, anstatt am
                                                                Kindern. Die bietet den Kindern großen Schutz und
                                                                                                                            Unterricht teilzunehmen
                                                                ermöglicht den Pädagogen eine hohe Aufmerksamkeit
       d ein Ort, an dem Kinder, die im schulischen             für das, was die Kinder tun, erleben und mitbringen. Der  L sitzt oder liegt unter dem Tisch und zeigt
           Umfeld in besonderen Maße Schwierigkeiten            Teufelskreis  von Ausgrenzung  –  Schulunlust/Schul -       deutlich, dass es keine Lust auf Unterricht hat
           haben, zur Ruhe finden können                        verweigerung – auffälliges Verhalten – und wieder Aus -
                                                                grenzung u.s.w. soll unterbrochen werden und das Kind   L ist sehr unruhig und bräuchte eigentlich ein
       d Kinder können in einer kleinen Gruppe mit              wieder eine Identität als lernfähiges Schulkind annehmen.   Trampolin neben dem Tisch
           hohem Betreuungsschlüssel das Lernen und
                                                                                                                        L schreit laut, statt zu sprechen
           das Miteinander wieder positiv erleben               Wir bieten konkret:
                                                                                                                        L kann nicht warten und möchte, dass alles sofort
       d ein Ort, um Spielerfahrungen nachzuholen und             einen stark rhythmisierten Alltag                         in seinem Sinne geregelt wird
           Sozialverhalten zu trainieren
                                                                  eine kleine Einheit mit hoher Achtsamkeit auch für    L zeigt in einigen Fächern nicht die Leistung, die
       d Kinder finden sich in einem stark strukturierten         die scheinbaren Kleinigkeiten                             altersangemessen wäre
                      d
           Alltag wieder, der ihnen Klarheit und damit
                                                                  eine dem Entwicklungsstand angepasste emotionale,
           Sicherheit bietet                                                                                            L rempelt andere Kinder an, statt zu sagen, dass
                                                                  soziale, kommunikative und schulische Förderung
                                                                                                                            es mitspielen möchte
       d ein Ort, an dem die Entwicklung der Kinder               eine positive Betrachtung aller Fertigkeiten
           unter entwicklungspsychologischen Gesichts-                                                                  L wird schnell wütend und findet dann nur
                                                                  tägliche Reflektion der Entwicklungsziele mit den         Wut-Worte, um sich zu verteidigen oder wird
           punkten betrachtet wird und in entsprechender
                                                                  Kindern                                                   körperlich übergriffig
           Haltung agiert wird
                                                                  ausgebildete Pädagogen im Bereich Autismus-           L ist täglich in Konflikte verwickelt und braucht
       d ein Ort, an dem für die Unterstützung der indivi-
                                                                  Spektrums-Störung (ASS), Entwicklungstherapie/            viel Unterstützung bei deren Lösung
           duellen Entwicklung Raum, Zeit und Personal
                                                                  Entwicklungspädagogik (ETEP), Systemische Beratung
           vorhanden ist                                                                                                L zeigt ein Verhalten, das zu wöchentlichen Anrufen
                                                                  Gespräche mit allen an der Erziehung Beteiligten          Zuhause führt
       d ein Ort, an dem Konflikte als Chance gesehen
                                                                  ein Clearing der schulischen Entwicklung und
           werden, sich weiterzuentwickeln                                                                              L wird durch kleinste Veränderungen stark
                                                                  Empfehlung der folgenden Schulform
                                                                                                                            beunruhigt
                                                                  einen begleiteten Übergang in folgende Schulsysteme
   1   2